Notice: register_taxonomy wurde fehlerhaft aufgerufen. Taxonomie-Namen müssen eine Länge zwischen 1 und 32 Zeichen haben. Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 4.2.0 hinzugefügt.) in /usr/local/www/apache24/noexec/wp-multi.laqayo.han-solo.net/wp-includes/functions.php on line 4667
ARTVERTISEMENT® - On-Page Optimierung ARTVERTISEMENT® - On-Page Optimierung
Düsseldorf - Frankfurt a. M. -
München - Westerwald

Freecall
0800 454 02 63

kontakt@artvertisement.de
Menü
ARTVERTISEMENT®

ON-PAGE-OPTIMIERUNG

Die perfekt konzipierte Website

Eine perfekt konzipierte Website ist der Grundstein Ihres Erfolgs im Internet – ein MUSS für die Suchmaschinenoptimierung und alle weiteren Online Marketing-Maßnahmen. Auf dieser Seite erfahren Sie, was Sie beachten müssen, damit Ihre Website für Suchmaschinen, Ihre Zielgruppe(n) und den Verkauf Ihrer Produkte bzw. Dienstleistungen ganzheitlich optimiert ist.

1. Zielgruppenanalyse

Als aller erstes ist es extrem wichtig, dass Sie sich über Ihre Zielgruppe(n) vollumfänglich bewusst werden. Versetzen Sie sich immer in die Lage Ihrer Kunden und überlegen, was diese wirklich wollen. Bleiben Sie hierbei stets objektiv und belügen sich nicht selbst. Wählen Sie Ihren Content so aus, dass Ihre Zielgruppe(n) Sie, Ihr Produkt und Ihre Dienstleistung versteht. Überprüfen Sie, ob Ihre Kunden die gleiche Sprache sprechen wie Sie – Keywordanalysen schaffen hier Klarheit.

2. Ihre beste Seite

Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite. Sprechen Sie möglichst von Superlativen und polieren Sie Ihre Bilder auf. Das gehört auch im klassischen Marketing zu den Spielregeln – warum also sollte Ihre Website nicht auf diese Techniken zurückgreifen. ABER: Bleiben Sie immer bei der Wahrheit! Unrealistisch dargestellte Inhalte führen nur zu unzufriedenen Kunden, was sich spätestens langfristig herumspricht bzw. negativ auf Ihren Umsatz auswirkt. Vermeiden Sie außerdem doppelten Content.

3. Technische Faktoren

Optimieren Sie auch alle technischen Faktoren Ihrer Website. Es bringt z. B. gar nichts, wenn Sie die schönsten Bilder auf Ihrer Site haben, diese aber zu lange zum Laden benötigen. So springt Ihr Kunde ab, bevor er die Bilder überhaupt gesehen hat. Neben optimalen Ladezeiten sollte auch die Programmierung der Site so umgesetzt sein, dass Suchmaschinen es leicht haben zu verstehen, worum genau es geht. Hier sind nicht nur organische Inhalte ein Muss, sondern auch die Verwendung der richtigen Auszeichnungen (Tags und Meta-Tags, wie z. B. H1 bis H4, Title, Description etc.) oder erweiterte Bibliotheken und die Auswahl der besten URL.

Ähnliche Beiträge

SALES FUNNEL

Die Königsdisziplin des Online Marketings Erfolgreiche Strategien in Form eines Sales Funnel (auch Conversion Funnel bzw. Verkaufstrichter genannt) beinhalten das komplette Spektrum des Online Marketings und sind [...]

Weiterlesen
SOCIAL MEDIA

Nutzen Sie Facebook, Instagram und YouTube zielgerichtet für Ihr Content Marketing, Virales Marketing und Affiliate Marketing. Die Social Media – allen voran Facebook, Instagram und YouTube – [...]

Weiterlesen
CONTENT MARKETING

Durch Informieren, Beraten und Unterhalten die Meinungen von Kunden bilden Informieren, Beraten und Unterhalten Sie Ihre Kunden und User, die es werden sollen. Nur wenn die Welt [...]

Weiterlesen
AFFILIATE MARKETING

Google Adwords, Facebook-, Instagram-Anzeigen und Co. richtig einsetzen Nutzen Sie die besten Affiliates, um auch Ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu verkaufen. Profitieren Sie hierbei von den [...]

Weiterlesen