Düsseldorf - Frankfurt a. M. -
München - Westerwald

Freecall
0800 454 02 63

kontakt@artvertisement.de
Menü
ARTVERTISEMENT®

CONVERSION RATE

Website-Besucher zur gewünschten Handlung bewegen

Eine hübsche Website zu haben sollte nicht das einzige Ziel eines Unternehmens sein. Lernen Sie Ihre Seite geschickt einzusetzen, um die sogenannte Conversion Rate zu steigern und den User zu einer gewünschten Handlung zu bewegen. Auf dieser Seite verraten wir Ihnen, was Sie beachten müssen und wie es funktioniert.

Was bedeutet Conversion Rate?

Die Conversion Rate ist ein Begriff aus dem Online Marketing und dient als KPI (Abk. englisch: key performance indicator – zu deutsch: Leistungskennzahl), um User-Handlungen zu messen. Simpel ausgedruckt: Aus wie viel Website-Besuchern werden zum Beispiel Käufer? Es geht aber nicht immer nur um Käufer. Die gewünschten Handlungen können unterschiedlich sein.

Beispiel Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Newsletter sind ein erfolgreiches Instrument, mit dem Kunden in Kontakt zu bleiben und ihn durch strategisches E-Mail-Marketing zum Kauf von z.B. Up-Selling-Produkten zu bewegen. Wie aber bewege ich den User zur Anmeldung? Wie generiere ich sogenannte Leads? Ein beliebtes Tool ist es, dem User auf der Stelle einen Mehrwert zu gewähren. Dies kann eine Information oder ein Produkt sein. Im Idealfall erhält der User diesen Mehrwert umgehend und „gratis“. Die einzige „Gegenleistung“ ist seine E-Mail-Adresse. Diese muss er dem Website-Betreiber preisgeben. Das „Tauschgeschäft“ ist perfekt – eine klassische Win-win-Situation.

Beispiel Produkt kaufen

Eines der größten Ziele ist es, den Umsatz durch eine Website zu erhöhen. Folglich wünschen sich viele Unternehmen, dass sie ihre Produkte direkt über die Website verkaufen. Nur durch optimal konzipierte und gestaltete Websites bzw. Produktseiten (Stichwörter: On-Page Optimierung und Landing Pages) und strategisch ausgereiftes Online Marketing (Stichwort: Off-Page Optimierung wird der Kunde zum Käufer.

Für beide o.a. Beispiele sind konkrete Handlungsanweisungen sehr wichtig. Zeigen Sie nicht nur, was Sie oder Ihr Produkt können/kann und was Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt kostet. Vordern Sie Ihre Website-Besucher auch konkret auf „jetzt“ eine bestimmte Handlung auszuführen (Beispiel: „Kaufen Sie jetzt …“). Konzeptionell gut umgesetzt erhöhen Sie so die messbare Conversion Rate. Durch genau diese digitale Messbarkeit kann die Optimierung z.B. mit Hilfe der A/B Tests extrem ausgereizt werden.

Ähnliche Beiträge

SALES FUNNEL

Die Königsdisziplin des Online Marketings Erfolgreiche Strategien in Form eines Sales Funnel (auch Conversion Funnel bzw. Verkaufstrichter genannt) beinhalten das komplette Spektrum des Online Marketings und sind [...]

Weiterlesen
SOCIAL MEDIA

Nutzen Sie Facebook, Instagram und YouTube zielgerichtet für Ihr Content Marketing, Virales Marketing und Affiliate Marketing. Die Social Media – allen voran Facebook, Instagram und YouTube – [...]

Weiterlesen
CONTENT MARKETING

Durch Informieren, Beraten und Unterhalten die Meinungen von Kunden bilden Informieren, Beraten und Unterhalten Sie Ihre Kunden und User, die es werden sollen. Nur wenn die Welt [...]

Weiterlesen
AFFILIATE MARKETING

Google Adwords, Facebook-, Instagram-Anzeigen und Co. richtig einsetzen Nutzen Sie die besten Affiliates, um auch Ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu verkaufen. Profitieren Sie hierbei von den [...]

Weiterlesen