Düsseldorf - Frankfurt a. M. -
München - Westerwald

Freecall
0800 454 02 63

kontakt@artvertisement.de

Menü

Fotos professionell reinigen und bearbeiten lassen.

Wir retuschieren Fotos aller Art. Beim Bearbeiten der Bilder von Menschen ist uns ein natürlicher Look sehr wichtig. Hierbei stimmen wir den Grad der Nachbearbeitung mit Ihnen ab.

FotoretuscheFotoretusche

Arbeitsbeispiele Fotoretusche.

Die nachfolgenden Bilder sind alle professionell nachbearbeitet. Vergleichen Sie das Ergebnis vorher und nachher.

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

FotoretuscheFotoretusche

Fotoretusche.
Jetzt Anfrage stellen.

Lassen Sie jetzt Ihre Bilder professionell reinigen und bearbeiten.

Schreiben Sie uns, was Sie vorhaben und wofür Sie die Fotonachbearbeitungen benötigen. Wir melden uns bei Ihnen umgehend mit einem individuellen Angebot.

E-Mail

Unserer Fotoretusche.
Die beliebtesten Tricks.

Durch gekonntes Retuschieren beheben wir krasse Bildfehler und entwickeln aus harmlosen Aufnahmen starke Motive.

Tränensäcke entfernen

Die dunklen Ränder unter den Augen sind ein häufiger Kritikpunkt. Dank digitaler Fotoretusche kein Problem: Wir hellen diese Bereiche gekonnt auf. Der Mensch wirkt sofort dynamischer, frischer, gesünder und jünger. Wenn das Aufhellen noch nicht genügend überzeugt, entfernen wir entsprechende Falten unter den Augen mit einem Kopierstempel oder Ausbesserungswerkzeug.

Augen aufhellen

Strahlende Porträts erschaffen wir durch leuchtende Augen. Bereits beim Fotografieren achten wir auch entsprechende Reflektionen. Aber manchmal reicht das noch nicht. Dann hellen wir sie mit einer Maske, der Gradation, den Tiefen und Lichtern oder dem Kontrast auf. Und schon wirken die Augen freundlicher und sympathischer. Nun ziehen sie den Blick des Betrachters sofort auf sich.

Weiße Zähne

Das natürliche Aufhellen von Zähnen ist heute Standard bei unserer People- und Business-Fotografie. Hierbei gehen wir vorsichtig bzw. etappenweise vor, um die Natürlichkeit des Fotomodells zu bewahren. In der Realität sind Zähne nämlich gar nicht weiß, sondern eher elfenbeinfarben. Je nach Belichtung und Look&Feel weißen wir die Zähne durch die Farbsättigung sowie die Helligkeit und den Kontrast mehr oder weniger nach.

Reine Haut

Ein wesentlicher Aspekt bei der Beauty-Retusche ist das Bearbeiten bzw. Reinigen der Haut. Unreinheiten werden hier entfernt – Pickel und kleine Äderchen beseitigen wir mit dem Kopierstempel oder dem Ausbesserungswerkzeug. Durch das zusätzlich dosierte Anwenden des Hochpass-Filters entsteht ein gleichmäßiger samtiger Eindruck. Wichtig ist jedoch, dass gewisse Konturen erhalten bleiben. Nur so wirkt die Retusche natürlich.

Staub und Kratzer entfernen

Das Entfernen von Staub und Kratzern ist ein Muss. Man kann beim Fotografieren so akribisch arbeiten, wie man möchte. Unter den Blitzlichtern und mit optimaler Schärfe erkennt man auf dem Foto deutlich mehr Spuren, Staub und Kratzer als mit dem normalen Auge. Diese Retusche kann sehr aufwendig sein, aber sie ist meist ein Muss. Je nach Aufwand und Umfang können digital erstellte CGIs (Computer generated Images) eine ideale Alternative sein.

Haare glätten, legen, kämmen

Auch wenn wir für unsere Shootings professionelle Visagisten hinzuziehen – Kleine feine Härchen bleiben unter dem Einsatz von Blitzgeräten und der Schärfe der Objektive immer bestehen. Diese werden dann von uns wegretuschiert bzw. neu gelegt. Außerdem können wir durch die perfekte Retusche auch Haare oder ganze Strähnen hinzufügen, sodass das Haar voller und gesünder wirkt. Auch Haaransätze und Stellen, die etwas lichter sind, können so retuschiert bzw. kaschiert werden.

Frische Farben

Das Optimieren der Tonwerte und anpassen der Farben gehört zur Foto-Retusche eindeutig dazu. Egal, ob Fotos im Raw-Format oder als JPG geschossen wurden. Farbtemperaturen, Sättigung und Farbbalancen sollten in einer Fotoserie konstant bleiben. Zusätzlich können sie dem Stil eine entscheidende Note verleihen.

Schatten aufhellen

Stimmungsvolles Lichtdesign ist beim Fotografieren ein wesentliches Instrument. Allerdings können starke Schatten durch Blitzlichter oder Sonneneinstrahlung dazu führen, dass bestimmte Bereiche „tot“ sind. Diese Bereiche wieder entsprechend aufzuhellen ist wichtig, damit keine Informationen verloren gehen. Zu starke Kontraste führen zu unvorteilhaften Abdunklungen und lassen oft nicht alles erkennen. Durch eine entsprechende Tonwertkorrektur, die Anpassung der Tiefen und Lichter sowie der Gradationskurve passen wir das Motiv harmonischer und natürlicher an. So wird der gesamte Bildeindruck wesentlich freundlicher.